All posts in Lüge

Die Bösartigkeiten wurden in einem Haus zusammengeführt, dessen Schlüssel ist das Lügen.

Imam Hasan al-Askari (as)-(Bihar-ul-Anwar, Band 78, S. 379)

Die Zeitverkünder (für die Rückkehr des erwarteten Imams (a.s.)) sind verlogen.

Imam Mahdi (as)-(Kamal-ud-Din, Band 2, S. 483)

...Und sie sollten wissen, dass die Wahrheit mit und in uns ist. Jeder, der so etwas sagt aus uns, ist ein verleumderischer Lügner. Jeder, der so außer uns behauptet, ist ein irregeleiteter Verlorener...

Imam Mahdi (as)-(Kamal-ud-Din Band 2, S. 511)

Ein Gläubiger ist der Bruder eines (anderen) Gläubigen, als wäre er von seinem Vater und seiner Mutter, selbst wenn er kein Nachkomme seines (eigenen) Vaters ist. Verflucht ist jener, der seinen (gläubigen) Bruder verleumdet. Verflucht ist jener, der seinen Bruder betrügt. Verflucht ist jener, der seinem Bruder keine Ratschläge gibt. Verflucht ist jener, der über seinen Bruder lästert.

Imam Musa al-Kathim (as)-(Bihar-ul-Anwar, Band 78, S. 333)

Oh Hischam: Ein vernünftiger (Mensch) erzählt einem, von dem er eine Bezichtigung der Lüge befürchtet, nichts. Er bittet niemanden, bei dem er befürchtet, dass er ihn zurückweist. Er verspricht nicht, was er nicht (einhalten) kann. Er hofft nicht auf etwas, bei dem er abgewiesen wird aufgrund seiner Hoffnung. Er tritt nichts an, bei dem er befürchtet, dazu unfähig zu sein.

Imam Musa al-Kathim (as)-(Tuhaf-ul-Uqul, S. 390)

... und die großen Sünden zu unterlassen. Diese sind: Die Seele die Allah, der Erhabene, verboten hat, zu töten; Unzucht [Zina], Diebstahl und Weintrinken; Ungehorsam [uquq] gegenüber den Eltern; im Verteidigungskampf zu fliehen; das Eigentum eines Waisen unrechtmäßig zu vermindern; Kadaver, Blut, Schweinefleisch und das, worüber (beim Schächten) ein anderer (Name) als Allah gerufen wurde zu verzehren ohne Notwendigkeit; das Zinsgut zu verzehren, nach dem es deutlich wurde (dass es verboten ist); Unrechtmäßiger Erwerb; Glücksspiel und Wetteinsätze; Betrug beim Maß und Gewicht; Verleumdung anständiger Frauen; Homosexualität; gefälschtes Zeugnis; hoffnungslos zu sein über den Geist Allahs; gedankenlos zu sein über den Plan Allahs und keine Hoffnung zu haben auf die Gnade Allahs; den Unterdrückern zu helfen und die Zuneigung zu ihnen; Meineid und die Rechte (anderer) zurückzuhalten ohne in Drangsal zu sein; Lügen; Hochmut [kibr]; Maßlosigkeit und Verschwendung; Verrat; Missachtung der Pilgerfahrt, Allahs Nächste [auliyy'ullah] zu bekämpfen, sich mit sinnlosem Zeitvertreib zu beschäftigen und auf Sünden zu bestehen.

Imam Ali al-Ridha (as)-(Uyunu Achbar al-Ridha (a.), Band 2, S. 127)

Derjenige, der mit menschen umgeht, ohne ihnen Unrecht zu tun, mit ihnen redet und sie nicht belügt und ihnen verspricht und nicht dagegen handelt, gehört zu denjenigen, gegenüber denen es verboten ist zu lästern, dessen Edelmut vollendet und dessen Gerechtigkeit offensichtlich ist, und es ist Pflicht, sich mit ihm zu verbrüdern.

Imam Jafar al-Sadiq (as)-(Usul al-Kafi, Abschnitt al-Mumin wa Ala Matihi, S. 239)

Gewiss hat Allah, der Mächtige und Erhabene, für das Böse Schlösser errichtet. Die Schlüssel zu diesen Schlössern hat Er in (verbotene) Getränke platziert. Und das Lügen ist (noch) schlimmer als (verbotene) Getränke.

Imam Muhammad al-Baqir (as)-(Bihar-ul-Anwar, Band 72, S. 237)

Hütet euch vor dem Lügen, ob klein oder groß, und bei jedem Ernst oder Spaß.

Imam Ali Zain-ul-Abidin (as)-(Tuhaf-ul-Uqul, S. 278)

Kein Diener (Allahs) wird die Glaubensüberzeugung (Iman) kosten, solange er nicht vom Lügen ablässt, sei es im Spass oder im Ernst.

Imam Ali (as)-(Usul Kafi, Band 2, S. 340)