All posts in Erschaffung

Allah der Erhabene hat die Geschöpfe nicht Sinnlos erschaffen und Er hat sie nicht vergebens vernachlässigt.

Imam Mahdi (as)-(Bihar-ul-Anwar, Band 53, S. 194)

Denkt nach und handelt nach dem, wofür ihr erschaffe worden seid, denn Allah hat euch nicht umsonst erschaffen.

Imam Ali Zain-ul-Abidin (as)-(Tuhaf-ul-Uqul, S. 274)

Allah erschuf die Dinge neu, ohne dass es vor ihnen etwas gab, und Er gestaltete sie, ohne dass Er etwas dafür als Muster genommen hat. Er brachte sie kraft Seiner Macht in Existenz und verteilte sie, ohne dass Er nach ihrer Existenz ein Bedürfnis hätte, noch dass Er aus ihrer Gestaltung einen Nutzen zieht, sondern allein zwecks Bekräftigung Seiner Weisheit und um auf den Gehorsam Ihm gegenüber aufmerksam zu machen, Seine Macht zu zeigen und damit Seine Geschöpfe ( Ihm) dienen, und um seiner Einladung Macht zu verleihen.

Fatima Zahraa (as)-(A’ya-al-Shia, Neuauflage, Teil 1, Seite 315-316)

Sei kein Sklave von anderen, denn Allah, gepriesen ist Er, hat dich frei erschaffen.

Imam Ali (as)-(Ghurar ul-Hikam, Abschnitt 85, Hadith Nr. 219)

Unter den Menschen hat Allah eigens welche dazu erschaffen, anderer Mitmenschen Nöte lindern zu helfen; jene sind stets darum bemüht, Gutes zu tun und Freigebigkeit ist für sie gleichbedeutend mit Großmut, und Gott liebt den wohltätigen Charakter.

Prophet Muhammad (saaw) – (150 Aussprüche des Propheten, IZH e.V., S. 26)

Bei dem , der den Himmel von Rauch und Wasser erschuf.

Imam Ali (as)-(Bihar Al-Anwar, Band. 58, Seite. 104, Nummer. 35)

„O Herr, weshalb hast du die Welt (al-chalq) erschaffen? So sagte Er (swt): "Ich war ein verborgener Schatz, und wollte erkannt werden. Daher erschuf ich die Welt (al-chalq), um erkannt zu werden."

David as. (Quelle: Tafsir ul-Naysaburi, Band 1, Seite 203)