All posts in Ehe

Zwei Gebetsabschnitte, die ein Verheirateter betet, sind besser als siebzig Gebetsabschnitte, die ein Unverheirateter betet.

Imam Jafar al-Sadiq (as)-(Bihar-ul-Anwar, Band 103, S. 219)

"Heirate, sonst bist du ein Gefährte der Satane."

Prophet Muhammad sa. (Bihar-ul-Anwar, B.100, S.221)

Eine Gruppe der Gefolgsleute des Propheten machte es sich selbst zu einem Verbot, sich zu ihren Gattinen zu begeben, am Tag das Fasten zu brechen und in der Nacht zu schlafen. Umm-u salamah (die Frau des Propheten) berichtete dies dem Propheten worauf dieser sich zu seinen Gefolgsleuten begab und sprach: Wollt ihr euch denn von den Frauen abwenden? Wahrlich, ich begebe mich zu ihnen, esse und trinke am Tag und schlafe in der Nacht. Wer sich meiner Tradition abwendet, gehört nicht zu mir.

Imam Ali (as)-(Wasa`il-usch-Schi`ah, B.20, S.21)

"Wem es freut, Gott (am Jüngsten Tag) rein bzw. gereinigt gegenüberzutreten, der soll ihm mit einem Ehepartner gegenübertreten."

Prophet Muhammad sa. (Man la yahdhuruh-ul Faqih, B.3, S.385)

"Die meisten Höllenbewohner sind die Unverheirateten."

Prophet Muhammad sa. (Man la yahdhuruh-ul Faqih, B.3, S.384)

"Wer heiratet wahrt damit die Hälfte seiner Religion." "Die zweite Hälfte bzw. das was noch übrig ist, soll er durch Gottesfurcht bewahren."

Prophet Muhammad sa. (Al-Kafi B.5, S.328)

"Die Besten meiner Gemeinde sind (in der Regel) die Verheirateten, die Übelsten jedoch sind (in der regel) die Unverheirateten."

Prophet Muhammd sa. (Bihar-ul-Anwar, B.100, S.221)

"Der Verheiratete der schläft, ist vor Gott besser als derjenige Fastende und im Gebet stehende, der Unverheiratet ist."

Prophet Muhammad sa. (Bihar-ul-Anwar, B.100, S.221)

„O Leute! Nehmt Euch in Acht vor grünem Gras auf ödem Land". Jemand fragte, „O Gesandter Gottes! Und was meinst du mit grünem Gras auf ödem Land?" Er antwortete: „Eine hübsche Frau in einer teuflischen Umgebung."

Prophet Muhammad sa. (wasā`il-usch-schī´ah, Band 20, S.35)

„Wenn ein Mann, dessen Religion und Charakter euch gefallen [mit einem Heiratsantrag] zu euch kommt, dann heiratet ihn. Tut ihr das nicht, werden Chaos und Unheil die Welt bestimmen".

Prophet Muhammad sa. (tahdhīb-ul- ahkām, at-Tūsī Band 7, S.395)